Follow Friday #41

Den Follow Friday gab es früher schon einmal. Sonja von A Bookshelf full of Sunshine hatte die Aktion ins Leben gerufen und irgendwann auch wieder einschlafen lassen.

Yvonne von Ein Anfang und kein Ende hat die Aktion – mit der Erlaubnis von Sonja – nun übernommen. 

Worum geht es?
Yonne erklärt es mit ihren Worten:

Ziel ist es, andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben.

Es geht hier nicht ums blinde Follower-Sammeln, sondern darum, sich gegenseitig kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben. Dass der Blog dadurch größer wird, passiert dann ganz von selbst und Spaß haben sollt ihr natürlich auch dabei!

Jeden Freitag gibt es eine neue Frage, die es zu beantworten gilt, anschließend dann den Link auf Yvonnes entsprechender Blogseite eintragen und die teilnehmenden Blogs besuchen und kommentieren. So einfach 🙂

Benutzt du Lese -Accessoires wie
Lesezeichen, Leseknochen oder ähnliches?

Ja, ich benutze Lesezeichen.

Ich habe Unmengen an Lesezeichen, die meisten davon habe ich aus den diversen Goodie-Bags, die man auf den Buchmessen bekommt oder es steckt auch mal ein Lesezeichen in einem Rezensionsexemplar drin, welches ich per Post bekomme.

Einen Leseknochen hatte ich mal, den fand meine Hündin irgendwie nicht so toll, deswegen hat sie ihn in seine Bestandteile zerlegt. Damals war ich traurig, weil das ein Geschenk war. Meine Hündin hatte aber Spaß ….

Wenn ich gerade kein Lesezeichen zur Hand habe, stecke ich auch schon mal ein PostIt ins Buch oder einfach einen Notizzettel.

Nachtrag:
Wo ich gerade so bei Tanja stöbere, fällt mir ein, dass ich einen Buch-Ständer habe, den ich ab und zu für mein Tablet nutze. Ich habe ja keinen klassischen eBook-Reader, ich lese mit der App (Tolino/Kindle).

Zu sehen ist das Teil hier auf dem Bild. Eigentlich für Kochbücher gedacht …..

Wie sieht es bei Dir aus?
Benutzt Du Lese-Accessoires?


Wenn Du ebenfalls bei der Aktion mitmachen möchtest, trag Dich auf der Seite von Yvonne ein und dann lesen wir uns nächsten Freitag. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktionen, Follow Friday veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Follow Friday #41

  1. Yvonne schreibt:

    Ich werde mir mal von meinem Sohn zum Geburtstag so eine Leselotte wünschen. Find die sehr praktisch.
    Ja, die Buchmesse. Hoffentlich findet sie dieses Jahr statt, aber ich fürchte eher wieder nicht.

    Gefällt 1 Person

  2. Yvonne schreibt:

    Hhhmmmm, ich weiß, was du meinst.

    Gefällt mir

  3. Rosemarie Lerchenmüller schreibt:

    Grundsätzlich Lesezeichen. Eselsohren geht gar nicht is tein No Go! Wenn ich kein Lesezeichen zur Hand habe – ich habe so viele ich kann sie stapeln aber wenn ich eins brauche (und natürlich zu faul bin um im Erdgeschoß eines zu holen) dann nehme ich irgendeinen Zettel oder sogar ein Stück sauberes Papiertaschentuch. Irgendetwas findet sich immer.
    Eine Frage: Was sind Leseknochen??
    Gruß
    Rosemarie

    Gefällt mir

    • Babsi schreibt:

      Hallo Lerchie,
      ein Leseknochen ist ein Nackenkissen oder, wenn man will, auch eine Stütze für den Reader/das Tablet ….. eben in Form eines Knochens.

      Nein, Eselsohren gehen auch bei mir nicht. Generell geht nichts, was das Buch in irgend einer Art und Weise beschädigen würde.

      Gefällt mir

  4. Rina schreibt:

    Na – das nennt man nachhaltig….wenn es für die eine Sache nicht mehr gebraucht wird, für eine andere einsetzen. Passt perfekt in den Ständer das Tablett.
    Ich hab meist mein Handy – obwohl ich es nicht leiden kann meine Rezepte über das Handy zu lesen….das ständige hoch und runter wischen nervt bisschen. Da ich meist ja backe, sind meine Hände auch immer mehlig…dafür wickle ich es jetzt in Frischhaltefolie – das klappt recht gut.

    LG

    Gefällt 1 Person

    • Babsi schreibt:

      Mein Handy nutze ich für solche Dinge überhaupt nicht, da ist mir die Darstellung viel zu klein. Und ja … vom Kochen schmutzige Finger auf dem Display, das geht gar nicht. Mit der Frischhaltefolie hast Du noch Kontakt zum Display zum Wischen?

      Gefällt 1 Person

      • Rina schreibt:

        Das funktioniert hervorragend mit der Folie. Ich hab mich nämlich auch ständig wegen der Mehlrückstände auf dem Display geärgert. Aber es läuft als wäre nichts drauf.

        Gefällt mir

  5. Jenny schreibt:

    Hallo Babsi,

    da hatte deine Hündin sicherlich viel Spaß beim zerlegen des Leseknochens. Du Arme!
    So eine Halterung für Kochbücher ist ja klasse. Ich hab eangefangen mein Handy öfters mit in die Küche zu nehmen und mir dann die Rezepte direkt am Kochtopf durch zulesen.

    Ein Post-it habe ich, glaube ich, noch nie als Lesezeichen benutzt. Fast alles kann man ja als Lesezeichen umfunktionieren, dem am schlimmsten wäre Eselsohren für mich.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny von Romantische Seiten – Der Buchblog mit Herz

    Gefällt 1 Person

    • Babsi schreibt:

      Ja, meine Hündin hatte Spaß. Letztendlich sind es nur materielle Dinge …

      Wie ich schon bei Rina kommentiert habe, ist mir das Handy-Display viel zu klein um es beim Kochen zu benutzen. Zudem schaltet mein Handy das Display früher aus und ich muss dann permanent das Muster eingeben (beim Kochen hab ich wahrscheinlich eher keinen sauberen Fingerabdruck *gg*), beim Tablet ist das Display viel länger an und ich muss nur über den Bildschirm wischen, dann ist der wieder da.

      Gefällt mir

  6. Gisela Simak schreibt:

    Lesezeichen habe ich auch jede Menge. Bei mir kommt aber alles zum Einsatz, was ich in die Finger bekomme. Einen Leseknochen hatte ich noch nie. Aber eine Leslotte hab ich. Eine sogar mit meinem Namen drauf. Hier mal ein Link. Wenn man auf der Reader Rückseite Klett anbringt, kann man die Lotte auch für den Reader nutzen.

    Na, deine Hündin hat ja deinen Leseknochen als Knochen erkannt :-))))

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.