Mittendrin Mittwoch #135

Mittendrin Mittwoch

Diese Aktion wurde von elizzy91 von READ BOOKS AND FALL IN LOVE erstellt.

Beim „Mittendrin Mittwoch“ geht es um Zeilen aus dem Buch/den Büchern, in denen man gerade drinnensteckt.


Ich vermisse deinen Herzschlag. Ich vermisse dich. Ich vermisse uns.

Ich bin fest davon überzeugt, dass man seine erste große Liebe nie vergessen wird. Man gestattet ihr, in einer kleinen Ecke seines Herzens weiterzuleben. Und deshalb weiß ich, dass ich nach Landon nie wieder in der Lage sein werde, einen anderen Menschen von ganzem Herzen zu lieben. Meine Seele ist für immer verwundet. Mein Herz gefror zu Eis, als er mich verlassen hat. Es würde ein Wunder brauchen, um es wieder auftauen zu lassen. Und ohne Landon glaube ich nicht länger an Wunder.

Es gab so viel, das man an Shay lieben konnte, aber meine Favoriten waren die kleinen Dinge, die kleinen Eigenarten, die den meisten Menschen gar nicht auffielen, wie die Tatsache, dass sie die Fenster in ihrem Auto immer einen Spaltbreit öffnete, egal, wie kalt es draußen war. Oder dass sie beim Autofahren immer die Musik aufdrehte und laut und schief mitsang und dabei einfach zum Anbeißen aussah.  

Wie die Stille vor dem Fall – Zweites Buch 
Britainy C. Cherry
Seite 37/304 – Angabe meines Readers


L E S E L A U N E 

Eigentlich wollte ich das Buch lesen, welches ich am Samstag im „Saturday Sentence“ vorgestellt hatte. Ich bin nicht davon ausgegangen, dass ich an einem Sonntag vom Verlag bestätigt werde, um mir diesen aktuellen 2. Band herunterladen zu können. Aber manchmal denkt man eben auch falsch. 🙂

Deswegen musste ich jetzt zuerst „Wie die Stille vor dem Fall – Zweites Buch“ anfangen, wenn ich das beendet habe, lese ich „Zwei Nächte und drei Leben lang„. 

Ich habe gestern noch 2 Rezensionsexemplare erhalten …. wahrscheinlich werden meine Urlaubstage gar nicht so langweilig, wie ich mir das jetzt noch ausmale. Lesestoff habe ich auf jeden Fall ausreichend.

An Rezensionen habe ich noch offen:

  • Wie die Stille vor dem Fall – Erstes Buch

Was liest Du gerade und wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktionen, Rezensionsexemplar, Roman, Was lese ich gerade ? veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mittendrin Mittwoch #135

  1. Rina schreibt:

    Die erste Liebe….ja da hab ich nicht so gute Erinnerungen dran…innerhalb von 15 Jahren haben wir tatsächlich noch 3 Versuche gestartet – einer schlimmer als der andere…also ja – man hängt bis zu einem gewissen Punkt dran – aber irgendwann ist man rausgewachsen und kann es gar nicht mehr….

    Gefällt 1 Person

    • Babsi schreibt:

      Ups …. meine erste wirkliche Liebe (vorher war es wohl eher nur Verliebtheit) dauerte 12 Jahre und dann hat er mich in die Wüste geschickt, mit 29 stand ich wieder alleine da. Ich habe 2,5 Jahre gebraucht, das zu verarbeiten. Vergessen habe ich ihn nicht, aber ja – man lernt damit zu leben.

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.