Mittendrin Mittwoch #119

Mittendrin Mittwoch

Diese Aktion wurde von elizzy91 von READ BOOKS AND FALL IN LOVE erstellt.

Beim „Mittendrin Mittwoch“ geht es um Zeilen aus dem Buch/den Büchern, in denen man gerade drinnensteckt.


Ein fremder Mann überreicht der jungen Cellistin Estrella einen Umschlag und nimmt ihr das Versprechen ab, niemandem davon zu erzählen. Darin findet sie eine alte Notenskizze von Joseph Haydn – eine Sensation! Doch bald werden Estrella die Noten unter rätselhaften Umständen gestohlen. Als sie Kontakt zu dem Mann aufnehmen will, der sie ihr anvertraut hat, erfährt sie, dass er ermordet wurde und ein Pentagramm aus Blut hinterlassen hat. Wer versucht, an die verlorenen Noten zu gelangen? Plötzlich ist auch Estrella in Gefahr – denn sie ist die Einzige, die deren Inhalt kennt.

„Nicht zynisch. Realistisch. Ich liebe meine Musik, und ich gebe ja zu, dass vielen Werken ein besonderer Zauber innewohnt. Aber ich habe noch nie Fanpost erhalten, in der stand: Liebe Estrella, ich habe bis vor Kurzem an einem Gehirntumor gelitten, dann war ich in deinem Konzert, und seither bin ich geheilt. Es ist ein Wunder“.

Das Haydn-Pentagramm
Anria Reicher
161/279 (Angabe auf meinem Reader)


Als der 19-jährige Daniel eine Gruppe junger Touristen durch die kolumbianische Tatacoa-Wüste führt, verschwinden drei von ihnen. Mit dem Rest der Reisegruppe, Alex und Laura, begibt sich Daniel auf die Suche. Auch die 16-jährige Amelia, deren Vater ebenfalls vermisst wird, schließt sich ihnen an. Die Spur führt sie tief unter die Erdoberfläche und bald finden sie sich in einem alten Bergwerk wieder, gefangen von einer kriminellen Bande. Um dort wieder herauszukommen, müssen Daniel und seine Freunde in achtundvierzig Stunden etwas finden, das älter ist als die Wüste selbst. Die Uhr tickt und die Aussichten auf Erfolg könnten nicht geringer sein …

Ich schlief noch tief und fest, als mich am nächsten Morgen jemand an der Schulter rüttelte. Alex beugte sich über mich. „Carlos ist weg“. „Was meinst Du mit weg?“, fragte ich verwirrt. „Er hatte gestern viel intus und schläft bestimmt im Mototaxi oder hat sich in einem Hasenloch versteckt“. „Ich mache keine Scherze. Wir haben bereits überall gesucht, bevor ich dich geweckt habe.“

Tatacoa
Thomas Zeller
44/243 (Angabe auf meine Reader)


L E S E L A U N E 

Ich habe diese Woche nicht wirklich viel Zeit zum Lesen gehabt. Mein Leben hat sich komplett umgekrempelt und da ist die Zeit für andere Dinge draufgegangen. In Kürze sollte ich wieder in meinem gewohnten Tagesablauf stecken, dann kommen auch die Bücher wieder an die Reihe.


Was liest Du gerade und wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Aufbau-Verlag, Blogger-Aktionen, eBook, Jugendbuch, Thomas Zeller Verlag, Thriller, Was lese ich gerade ? veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mittendrin Mittwoch #119

  1. Yvonne schreibt:

    Ist das zweite Buch Fantasy?

    Gefällt mir

  2. Rina schreibt:

    Ich hab diesmal ausgesetzt, da ich noch bei dem letzter Woche war – das ich jetzt auch endlich beenden konnte.
    Das zweite wäre eher was für meinen Geschmack. Bei dem ersten wäre ich mir nicht so sicher, dass es in mein Beuteschema passt.

    Gefällt 1 Person

    • Babsi schreibt:

      Beim ersten Buch bin ich jetzt an Position 231/279 und ich hoffe, dass ich es am Wochenende noch beendet bekomme. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll – von Thriller ist das weit entfernt, meiner Meinung nach. Rezension kommt dann in den nächsten Tagen.

      Buch 2 nehme ich dann in Angriff, wenn ich 1 fertig habe.

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.