Saturday sentence #68

Saturday sentence ist eine Aktion, die ich bei Lesefee gefunden habe.

Ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen möchten:

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158 und zähle bis Satz 10 und teile uns so mit,
wie dein „saturday sentence“ lautet.


Angela ist glücklich: In Vittorio hat sie einen wunderbaren Partner, und die Weberei schreibt schwarze Zahlen. Doch der Erfolg der Seidenvilla gerät ins Wanken, als plötzlich ein unbekannter Konkurrent auftaucht. Als wäre das nicht genug, stößt Angela bei Vittorios Mutter auf große Ablehnung. Offensichtlich hätte sie lieber die attraktive Architektin Tiziana als Schwiegertochter, mit der Vittorio früher eine große Nähe verband. Bald gibt es überraschend viele gemeinsame Aufträge für Tiziana und Vittorio, und er verbringt mehr Zeit an Tizianas Seite als mit Angela. Kann Angela die Seidenvilla retten und zugleich um ihre große Liebe kämpfen?

Es trifft sich wirklich gut, dass Sie sich auf den Weg zu mir gemacht haben. 

Im Glanz der Seidenvilla
Tabea Bach
Position 158/278 (auf meinem Reader)


~ L E S E L A U N E ~

Ich bin an Position 158/278 schon vorbei und ich hoffe, dass ich das Buch morgen beendet bekomme. Wie schon der Vorgänger, liest sich auch dieses Buch sehr gut und ich mag die Geschichte. Bisher gibt es noch keinen Grund, Tiziana die Augen auszukratzen, aber ich wäre da schon ein wenig eifersüchtiger als Angela das ist. 🙂


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Bastei-Lübbe-Verlag, Blogger-Aktionen, eBook, Frauenroman, Netgalley, Rezensionsexemplar, Saturday Sentence, Was lese ich gerade ? abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Saturday sentence #68

  1. Rina schreibt:

    Oh ja – du kommst gut voran – das spricht für die Geschichte.

    Ein schöner Satz – da kann man schön viel reininterpretieren.

    Gefällt 1 Person

  2. Babsi schreibt:

    Ich habe das Buch heute Morgen beendet. Eigentlich wollte ich die Rezension heute noch schreiben, das wird aber nix. Morgen früh dann 🙂

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.