Mittendrin Mittwoch #108

Mittendrin Mittwoch

Diese Aktion wurde von elizzy91 von READ BOOKS AND FALL IN LOVE erstellt.

Beim „Mittendrin Mittwoch“ geht es um Zeilen aus dem Buch/den Büchern, in denen man gerade drinnensteckt.


Nach einem schweren Schicksalsschlag folgt Angela der Einladung ihrer Tante, sie in Asenza im Veneto zu besuchen. Doch die Auszeit nimmt eine überraschende Wendung, als die „Seidenvilla“, die letzte traditionelle Seidenweberei des Ortes, kurz vor dem Aus steht. Angela beginnt, mit ihrer Tante Pläne zu schmieden, wie man die Seidenvilla retten könnte. Der Besitzer würde Angela die Weberei verkaufen, allerdings sind daran einige Bedingungen geknüpft. Und dann trifft sie unerwartet einen Mann, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt … Doch ist sie bereit für einen Neuanfang in Italien und eine neue Liebe?


Die Blüten leuchteten. Sie blendeten Angela trotz der Sonnenbrille, die sie trug, und doch konnte sie die Augen kaum von ihnen abwenden. Während sie Hand um Hand schüttelte und sich in Arme schließen ließ, die Anteilnahme all der Menschen hinnahm, wie das Wetter, das unverschämt frühlingshaft war an diesem Tag Anfang April, sah sie immer wieder hinüber zu dem Hügel voller Blumengebinde – weiße Rosen, gelbe Narzissen, Tulpen und Pfingstrosen in ihrer rosa-, pink- und lilafarbenen Pracht. Ihr Duft hatte Bienen und Hummeln von wer weiß woher angelockt, sie umsummten das Grab ihres Mannes, als gäbe es kein Sterben auf dieser Welt.

Die Seidenvilla
Tabea Bach – Position 9/288
(Angabe auf meinem Reader)


L E S E L A U N E 

Mit dieser Einleitung beginnt das Buch „Die Seidenvilla“, welches ich heute wahrscheinlich beginnen werde. Gestern habe ich den Thriller von U. Poznanski beendet, jetzt brauche ich mal wieder etwas nicht so anstrengendes. Mir hat die Trilogie über die Kamelien-Insel von Tabea Bach sehr gefallen, deswegen denke ich, dass auch dieses Buch hier mir gefallen wird.


 

Was liest Du gerade und wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Audible Studios, Bastei-Lübbe-Verlag, Blanvalet Taschenbuch-Verlag, Blogger-Aktionen, Buch vom SuB, Familiengeschichte, Krimi, Was lese ich gerade ? abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Mittendrin Mittwoch #108

  1. Rina schreibt:

    Es fängt auf jeden Fall schon schön an – selbst mit dem Grab im Hintergrund.

    Gefällt 1 Person

  2. Yvonne Hantschel schreibt:

    Hallo Babsi,

    liest sich nach „leichter Kost“. Ist es ein Rezi-Ex oder vom SUB? Wie fandest du den Thriller? Ich hab ihn noch nicht gelesen.

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.