[Challenge] Flow-Challenge #54

flow

Auf der Suche nach etwas sonntäglichem Blog-Input, bin ich bei Nana – Der Bücherblog über die Flow-Challenge gestolpert.

Es gibt da ein Magazin mit Namen „Flow“, in dem sich immer irgendwelche Extras befinden. Vor einiger Zeit war es das kleine Buch „1000 Fragen an Dich selbst“.

Heute beantworte ich die Fragen 531 – 540

531. Welches Museum hast Du in letzter Zeit besucht?

Den „Louvre Abu Dhabi“ in Abu Dhabi/VAE am 20. November. 

532. Wann hast Du zuletzt einen Tag am Strand verbracht?

Am 22. November in Dubai/VAE.
Allerdings war es kein ganzer Tag sondern nur 4 Stunden. Ich bin niemand, der den ganzen Tag am Strand liegen und in der Sonne braten kann. 

533. Verhandelst Du häufig mit Dir selbst?

Nein. Worüber sollte ich mit mir selbst verhandeln? 🙂 

534. Welcher Songtext hat Dich begleitet, als Du mal Liebeskummer hattest?

Na ja, Liebeskummer ….. nach der Trennung von meinem Ex habe ich „Es tut weh“ von PUR hoch und runter gehört. Ich glaube, meinem Auto kam dieses Lied aus den Ohren. 

535. Kannst Du gut Häppchen zubereiten?

Nein. Ich bereite Essen aus Notwendigkeit zu, nicht aus Leidenschaft.

536. Kommt Weisheit mit den Jahren?

Zitat Wikipedia:
Weisheit bezeichnet vorrangig ein tiefgehendes Verständnis von Zusammenhängen in Natur, Leben und Gesellschaft sowie die Fähigkeit, bei Problemen und Herausforderungen die jeweils schlüssigste und sinnvollste Handlungsweise zu identifizieren.

Wie kann man in jungen Jahren weise sein? Man hat vieles noch nicht gesehen/gehört/erlebt.

537. Betrachtest Du manchmal die Sterne am Himmel?

Ja, sehr gerne. Ich wohne in einer Region, in der man die Sterne am Himmel – wegen fehlender Lichtverschmutzung – auch tatsächlich noch sehen kann. 

538. Was würdest Du tun, wenn Geld keine Rolle spielen würde?

Reisen.

539. Welche Droge würdest Du gerne ausprobieren, wenn sie legal wäre?

Keine. Ich möchte keine Drogen ausprobieren.

540. Wann hast Du zuletzt Deine Angst überwunden?

Im November in meinem Dubai-Urlaub. Ich habe Höhenangst, aber ich wollte unbedingt auf den Burj Khalifa – von der Plattform auf der 124. Etage über Dubai schauen. 

Beweisfoto, dass ich oben war 🙂

Das waren die Fragen 531 – 540 von 1.000

Vielleicht möchtest Du die Challenge ja auch gerne mit auf Deinen Blog nehmen?! Dann schreib mir einen Link in die Kommentare, damit ich bei Dir vorbeischauen kann – und bitte, verlinke auch Nana – Der Bücherblog.

Namenzug_Blog

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogger-Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu [Challenge] Flow-Challenge #54

  1. Rina schreibt:

    Burj Khalifa ist wirklich hoch…aber grandioser Ausblick.

    Als ich das letzte mal Liebeskummer hatte, ist zum Glück schon lange her.
    Tic Tac Toe – Verpiss dich. Schon sehr lange her…

    Gefällt 1 Person

  2. Babsi schreibt:

    Ja, der Ausblick ist wirklich grandios – die 124. Etage ist auf 585 m. Je länger ich oben war, desto mutiger wurde ich 🙂

    „Verpiss Dich“ hab ich auch gerne gehört, aber nicht weil ich Liebeskummer hatte.

    Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.