Saturday sentence #52

Saturday sentence ist eine Aktion, die ich bei Lesefee gefunden habe.

Ein kleines Buchspielchen für alle die teilnehmen möchten:

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158 und zähle bis Satz 10 und teile uns so mit,
wie dein „saturday sentence“ lautet.


Am Abend ihrer Hochzeit stürzt sich Evie White von einer Klippe in den Tod. Ihre Leiche wird nie gefunden, doch es gibt Zeugen für den Sturz. Was hat Evie dazu gebracht, ihr Leben so plötzlich zu beenden? Als ihr Bräutigam und ihre beste Freundin versuchen, diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, stoßen sie auf dunkle Abgründe im Leben der Verstorbenen. Allmählich beginnen sie zu begreifen, dass sie die wahre Evie nie wirklich kannten – und dass sie die Vergangenheit besser ruhen lassen sollten …

Dann folgt ein anderes Fragment, eine andere Erinnerung, diesmal an den gestrigen Tag und den Grund dafür, dass ich so lange wach gelegen und gegen den Schlaf angekämpft hatte.

„Mein Herz so schwarz“ – Jenny Blackhurst
Position 142/362


~ L E S E L A U N E ~

Leider weiß ich bei diesem Satz noch gar nicht, um was es geht. Ich bin gerade mal auf Seite 35/362 (was Seite 31 bei 401 Buchseiten entspricht).  Aus den vorhergehenden Sätzen zu schließen, hat Rebecca von ihrer Freundin Evelyn geträumt. Ich bin gespannt. Schön wäre es ja, wenn dieses Buch mal wieder richtig spannend wäre.


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Bastei-Lübbe-Verlag, Blogger-Aktionen, Psychothriller, Saturday Sentence, Was lese ich gerade ? abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Saturday sentence #52

  1. Rina schreibt:

    Es klingt auf jeden Fall sehr spannend. Und das Cover ist schön düster. Hoffe, dass es auch spannend wird. Ich bin erst gestern Abend mit meinem Hexenhaus fertig geworden und hatte dann keine Lust mehr das neue zu posten.

    Gefällt 1 Person

    • barbaradiehlBabsi schreibt:

      Ich bin in Kapitel 30. Die Gedanken von Rebecca lassen den Schluss zu, dass sie weiß warum Evelyne sich von den Klippen gestürzt hat (hat sie überhaupt…?). Allerdings lässt Rebecca den gerade frisch angetrauten Ehemann darüber im Dunkeln … jetzt haben sie gerade herausgefunden, dass Evelyne schwanger war. Wahrscheinlich nicht von ihrem gerade geehelichten Richard …..

      Gefällt mir

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.