Mittendrin Mittwoch #89

Mittendrin Mittwoch

Diese Aktion wurde von elizzy91 von READ BOOKS AND FALL IN LOVE erstellt.

Beim „Mittendrin Mittwoch“ geht es um Zeilen aus dem Buch/den Büchern, in denen man gerade drinnensteckt.


Als Anne Südhausen nach Innsbruck reist, um den Nachlass ihrer verstorbenen Großmutter Charlotte zu regeln, macht sie eine Entdeckung: Tagebücher aus dem Zweiten Weltkrieg, die von Charlottes Zeit im Nervensanatorium Schattwald erzählen – einem Ort, an dem schreckliche Dinge geschahen, die das Leben der Großmutter für immer veränderten. Auch in der Gegenwart passiert Unerwartetes: Ein außergewöhnlicher Mann tritt in Annes Leben, einige Personen entwickeln plötzlich großes Interesse an den Tagebüchern und Anne gerät immer mehr in Gefahr …

Rattler hatte mich angelogen. Er war aus einem anderen Grund in der Stadt, nicht wegen einer Tagung. In meinem Bauch ballte sich etwas zusammen, eine Mischung aus Zorn, Enttäuschung und Furcht. Warum hatte mich der Mann angeschwindelt? Was machte das für einen Sinn? 

Seite 261/366
Schattwald – Barbara Dribbusch


Dieser Rattler ist ein bekannter Hirnforscher und irgendwie stellen sich bei mir alle Haare.  Ich denke mal, dass er der „außergewöhnliche Mann“ vom Klappentext ist. Der ist Anne ganz sicher nicht zufällig begegnet, er fragt mir zu gezielt nach bestimmten Dingen. Sucht er vielleicht, wie Anne auch, die beiden letzten verschwundenen Tagebücher? Ich bin gespannt ……

L E S E L A U N E 

Tagsüber komme ich gerade nicht zum Lesen und abends im Bett schlafe ich fast sofort ein (worüber ich sehr sehr froh bin, denn ich habe ja immer mal wieder Einschlafstörungen). Also hänge ich noch immer in „Schattwald“. Das Buch hat keine wirkliche Spannung, trotzdem fesselt es mich sehr.


Was liest Du gerade und wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Namenzug_Blog


Wenn Du zu diesem Beitrag einen Kommentar hinterlässt, willigst Du widerruflich in die Erhebung und Nutzung Deiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung auf diesem Blog ein.

Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktionen, Piper-Verlag GmbH, Was lese ich gerade ? abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Mittendrin Mittwoch #89

  1. Rina schreibt:

    Hirnforscher hat immer irgendwie eine negative Assoziation

    Gefällt 1 Person

  2. elizzy91 schreibt:

    Dein Buch hört sich richtig spannend an! Mir geht es momentan auch so wie dir, kaum liege ich im Bett fallen mir die Augen auch schon zu! Findest du wenigsten durch den Tag hindurch etwas mehr Lesezeit?

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.