[Challenge] Flow-Challenge #36

flow

Auf der Suche nach etwas sonntäglichem Blog-Input, bin ich bei Nana – Der Bücherblog über die Flow-Challenge gestolpert.

Es gibt da ein Magazin mit Namen „Flow“, in dem sich immer irgendwelche Extras befinden. Vor kurzem war es das kleine Buch „1000 Fragen an Dich selbst“.

Heute gibt es die Antworten auf die Fragen 351 – 360

351. Sind Tiere genau so wichtig wie Menschen?

Ich denke, jedes Lebewesen auf der Erde hat seine Bestimmung. Ist ein Lebewesen im Sinne der Evolution wichtiger als ein anderes? Wahrscheinlich nicht.

Für mich persönlich sind Tiere sehr wichtig. Der Tod jedes einzelnen meiner Hunde hat mich mehr getroffen als der Tod mancher Menschen, die ich kannte.

352. Welche Jahreszeit magst Du am liebsten?

Eindeutig den Sommer. Ich merke von Jahr zu Jahr, dass ich mit der kalten Jahreszeit nicht mehr klar komme. Mir ist von morgens bis abends einfach nur kalt.

353. Wofür bist Du dankbar?

Dafür, dass ich mit 52 Jahren (noch) gesund bin.

354. Würdest Du bei Deinem Partner bleiben, wenn Deine Umgebung ihn ablehnen würde?

Ich habe vor über 20 Jahren mit meiner besten Freundin gebrochen, weil sie meinen Mann nicht leiden konnte. 

355. Trägst Du häufig Lippenstift?

Niemals! Ich bin generell nicht geschminkt. 

356. Wovon bist Du glücklicherweise losgekommen?

Am 29.04.1989 – von Zigaretten 

357. Was müsste in der Gebrauchsanweisung Deiner Person stehen?

Ich sage was ich denke und ich stehe dazu. Ich kämpfe für die Dinge die mir wichtig sind und lasse mich von  niemandem von meinem Weg abbringen. Versprechen sind für mich bindend und ich mag es nicht, wenn andere Menschen ihre Versprechen/Zusagen nicht einhalten.

Eigentlich bin ich pflegeleicht – solange man nicht den falschen Knopf drückt. 🙂

358. Was hast Du in der Schule gelernt, von dem Du heute immer noch profitierst?

Ehrlich jetzt? 😀
Wenn wir mal von der Berufsschule absehen, dann habe ich wahrscheinlich nix gelernt, von dem ich heute noch profitiere. Vielleicht die Basis für meine Sprachkenntnisse in Französisch und Englisch. 

359. Was ist Deine Lieblingssendung im Fernsehen?

Ich habe momentan nicht wirklich eine Lieblingssendung, da ich in den letzten Jahren zunehmend weniger TV geschaut habe. Irgendwie haben unsere Filme nicht mehr das Niveau, das sie vor wenigen Jahren noch hatten. Bevor ich Trash-TV schaue, lese ich lieber oder beschäftige mich mit anderen Dingen. Was ich jedoch momentan für mich entdeckt habe ist die Serie „Orphan Black“ auf Netflix.

360. Wie alt möchtest Du gerne werden?

Uralt – aber bitte klar im Kopf !!

Das waren die Fragen 351 – 360 von 1.000

Vielleicht möchtest Du die Challenge ja auch gerne mit auf Deinen Blog nehmen?! Dann schreib mir einen Link in die Kommentare, damit ich bei Dir vorbeischauen kann – und bitte, verlinke auch Nana – Der Bücherblog.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Sonntag!

 

Namenzug_Blog

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogger-Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu [Challenge] Flow-Challenge #36

  1. Pialalama schreibt:

    Hallo!
    Schöne Fragen & tolle Antworten. Bei der Frage 354 musste ich daran denken, wie ich als 15 Jährige immer gesagt habe: Einen Jungen, den meine beste Freundin nicht leiden will, weil ich gar nicht haben. Ach Gott, wie naiv! Wenn ich der Liebe meines Lebens begegne, ist das doch wichtiger! Zumal diese Freundin nun schon längst nicht mehr diese Bezeichnung trägt.

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

    • Babsi schreibt:

      Ich habe damals schwer mit mir gerungen, denn der Freund meiner Freundin war für mich auch nicht der größte Sympathieträger. Aber es war ok, denn es war der Freund meiner Freundin – wenn sie ihn mag, dann muss ich das ertragen. Anders herum hat sie das leider nicht so gesehen und das war dann das Aus unserer jahrelangen Freundschaft. Leider.

      Gefällt 1 Person

  2. Katja schreibt:

    Danke für die Fragen und die interessanten Antworten. Wenn ich merke, dass der Freund/Partner meiner Freundin gut tut, dann würde ich da auch nichts gegen tun und ihn akzeptieren.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s