[Challenge] Flow-Challenge #31

flow

Auf der Suche nach etwas sonntäglichem Blog-Input, bin ich bei Nana – Der Bücherblog über die Flow-Challenge gestolpert.

Leider gibt es bei Nana heute keinen Beitrag zur Flow-Challenge, so dass ich wieder direkt auf die Fragen aus dem Flow-Magazin zurückgreife.

Es gibt da ein Magazin mit Namen „Flow“, in dem sich immer irgendwelche Extras befinden. Vor kurzem war es das kleine Buch „1000 Fragen an Dich selbst“.

Heute gibt es die Antworten auf die Fragen 301 – 310

301. Wie geduldig bist Du?

Ich bin ein sehr geduldiger Mensch.
Manchmal muss ich mich über mich selbst wundern.

302. Gibt es Fotos auf Deinem Handy, mit denen Du erpressbar wärst?

*lach* Ich denke, wenn jemand eine Geschichte für eine Erpressung stricken möchte, dann kann man aus jedem Foto eine brauchbare Geschichte machen – Photoshop macht’s möglich. Aber grundsätzlich habe ich keine Fotos auf meinem Handy, mit denen ich erpressbar wäre.

303. Kannst Du gut Auto fahren?

Solche Einschätzungen sind immer relativ – was ich als gut empfinde, empfindet jemand anderes als Katastrophe. 🙂
Meine eigene Einschätzung ist; ja, ich bin ein guter Autofahrer. Ich fahre seit April 1984 unfallfrei. Und ich habe schon ein paar hundertausend Kilometer gefahren seit dem.

304. Treffen Deine deinem Sternbild zugeordneten Charaktereigenschaften auf Dich zu?

Ich habe zu meinem 31. Geburtstag von einer damaligen Bekannten ein Horoskop geschenkt bekommen, welches nach meine exakten Geburtsdaten erstellt wurde. Beim Lesen war ich erstaunt, wie vieles auf mich zutrifft. Natürlich gibt es auch Charaktereigenschaften, die ich nicht habe oder weniger ausgeprägt – aber ja, grundsätzlich würde ich sagen, dass ich ein typisch weiblicher Skorpion bin.

305. Bist Du manchmal von anderen enttäuscht?

Ist das nicht jeder ab und an mal?
Ich glaube aber, dass man nur deswegen von anderen Menschen enttäuscht ist, weil man mehr erwartet hat oder weniger zurück kam als man selbst bereit gewesen wäre zu geben. Vielleicht sollten wir die Ansprüche an andere zurückschrauben, dann wird man auch weniger enttäuscht. Leichter gesagt als getan.

306. Welchen Song hast Du in letzter Zeit am liebsten gehört?

Amy Lee – „Love exists“

307. Wie sieht Dein Traumhaus aus?

Ich habe keine großen Ansprüche an mein Traumhaus – es sollte Meerblick haben und über einen Swimmingpool verfügen. *lach*

308. Wie weit gehst Du für Geld?

Ich bin nicht käuflich.

309. Bist Du schon mal schikaniert worden?

Ja, ich war vor vielen Jahren einmal Mobbing-Opfer mit daraus resultierenden gesundheitlichen Problemen. Ich war 1/2 Jahr krank.

310. Wie alt fühlst Du Dich?

Ich fühle mich wie Mitte 30.


Das waren die Fragen 301 – 310 von 1.000

Vielleicht möchtest Du die Challenge ja auch gerne mit auf Deinen Blog nehmen?! Dann schreib mir einen Link in die Kommentare, damit ich bei Dir vorbeischauen kann – und bitte, verlinke auch Nana – Der Bücherblog.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Sonntag!

Namenzug_Blog

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogger-Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s