Mittendrin Mittwoch #49

Mittendrin Mittwoch

Diese Aktion wurde von elizzy91 von READ BOOKS AND FALL IN LOVE erstellt.

Beim „Mittendrin Mittwoch“ geht es um Zeilen aus dem Buch/den Büchern, in denen man gerade drinnensteckt.

In welchem Buch liest du gerade?

Ich bin leider immer noch im gleichen Buch wie letzte Woche:


Nadja? Nadja, kannst Du mich hören?, fragte Michael. Aber als Nadja Benway die Augen aufschlug und ihre Pupillen sich allmählich an das Licht gewöhnten und das Gesicht, das dicht über ihrem schwebte, deutlich sehen konnten, war es nicht das ihres toten Geliebten, sondern das ihres runzeligen Ehemanns, und das Grauen, das sie überkam, war so gewaltig, dass sie nichts anderes tun konnte, also die Augen wieder zu schließen.

Sie werden Dich finden – James Rayburn – Seite 85/400
Buch gegen Rezension – Literaturschock.de


Was liest Du gerade und wie sehen deine nächsten Zeilen aus?

Namenzug_Blog

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktionen, Klett-Cotta-Verlag, Literaturschock.de, Was lese ich gerade ? abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mittendrin Mittwoch #49

  1. rina.p schreibt:

    Der Satz ist ja schon genial. Runzliger Ehemann…;-)

    Gefällt 1 Person

  2. FiktiveWelten schreibt:

    Haha, der arme Ehemann, wie gemein … ;o)

    Gefällt mir

  3. elizzy91 schreibt:

    Hört sich super spannend an!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s