[Challenge] Flow-Challenge #6

flow

Auf der Suche nach etwas sonntäglichem Blog-Input, bin ich bei Nana – Der Bücherblog über die Flow-Challenge gestolpert.

Es gibt da ein Magazin mit Namen „Flow“, in dem sich immer irgendwelche Extras befinden. Vor kurzem war es das kleine Buch „1000 Fragen an Dich selbst“.

Heute gibt es die Antworten auf die Fragen 51 – 60

51. Welchen Film schaust Du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino?

Ich schaue grundsätzlich nicht viel TV, weswegen wir kein Pay-TV haben und auch nicht streamen. Deswegen freue ich mich, wenn im Kino ein guter Film läuft – den genieße ich dann auch gerne im Kino und nicht auf dem Sofa. 

52. Was ist Deine neueste Entdeckung?

Na, neu ist die Entdeckung nicht, ich habe meinen Instagram-Account mal wieder aktiviert.

53. Wie oft treibst Du Sport?

Das, was man unter Sport versteht, betreibe ich gar nicht. Ich gehe unregelmäßig schwimmen aber jeden Tag mit meiner Hündin spazieren.

54. Was würdest Du tun, wenn Du 5 Jahre im Gefängnis sitzen müsstest?

Aus meiner derzeitigen Situation am Schreibtisch heraus, würde ich sagen – viel faulenzen und lesen. Ich glaube, wenn man im Gefängnis sitzt, dann werden einem diese Beschäftigungen sehr schnell leidvoll aus den Ohren kommen.

55. Mit wem kommunizierst Du am häufigsten über WhatsApp

Mit meinen Familienmitgliedern und meinen Freunden.

56. Was würdest Du tun, wenn Du nicht mehr arbeiten müsstest?

Wenn ich ausreichend Geld zur Verfügung hätte, würde ich gerne reisen – aber nur Reiseziele, die man mit dem Hund und dem Auto erreichen kann. Mehr Zeit mit den Menschen verbringen, die mir wichtig sind und einfach das Leben genießen. Das kann auf ganz vielfältige Art und Weise passieren. 

57. Welche Farbe dominiert in Deinem Kleiderschrank?

Ich bin nicht der bunte Typ, von daher trage ich eher gedeckte Farben wie grau, blau und schwarz.

58. Wie viele TV-Serien schaust Du regelmäßig?

Keine. Ich habe früher „Unter uns“ und „Alles was zählt“ geschaut. So nach und nach hat sich das ausgeschlichen …. und jetzt schaue ich keine Serien regelmäßig.

59. Wer kennt Dich am besten?

Meine Freundin. Ich denke aber, dass niemand mich mit all meinen Facetten kennt – ich bin immer für eine (positive) Überraschung gut. 🙂

50. Wie sieht ein idealer freier Tag für Dich aus?

Ausschlafen und nur das tun, worauf ich Lust habe. Ich habe da kein Programm, das ich an einem freien Tag abarbeite. Manchmal spiele ich World of Warcraft (in letzter Zeit jedoch viel zu selten), manchmal lese ich, manchmal treffe ich mich mit Freunden, lese Facebook und in meinen Foren …… ein freier Tag ist bei mir sehr variabel gestaltet.

So, das war der 6. Teil der Challenge.
Ich wünsche Dir einen Schönen Sonntag – heute ist der 3. Advent. In 13 Tagen ist Heilig Abend.

Vielleicht möchtest Du die Challenge ja auch gerne mit auf Deinen Blog nehmen?! Dann schreib mir einen Link in die Kommentare, damit ich bei Dir vorbeischauen kann – und bitte, verlinke auch Nana – Der Bücherblog.

Nun wünsche ich Dir einen schönen Sonntag!

Namenzug_Blog

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogger-Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu [Challenge] Flow-Challenge #6

  1. nana schreibt:

    Hach schön dass du mitmachst 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. Pialalama schreibt:

    Schöne Antworten! Ich vermisse WoW so sehr…aber das Studium lässt nicht viel Zeit übrig…

    Gefällt 1 Person

  3. Yvonne schreibt:

    Wir verreisen immer noch zusammen Babsi, oder?

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.