Follow Friday #14

Follow Friday

Follow Friday ist eine Aktion von A Bookshelf full of Sunshine !

Bei der Aktion geht es darum, neue Blogger und deren Blogs kennen zu lernen und sich untereinander zu vernetzen. Auf dem Blog von Sonja findet Ihr die Regeln.

FF-Frage: Was haltet ihr von Hörbüchern?

Die Frage kann ich bisher – leider – noch nicht beantworten. Ich habe aber vor, diesen Umstand bald zu ändern und mein 1. Hörbuch zu hören.

Meine bisherige Erfahrung ist, dass ich mir Geschichten oder  Nachrichten oder, oder, oder …. schlechter merken kann, wenn sie mir vorgelesen werden.

Als ich letztes Jahr zur Buchmesse nach Leipzig gefahren bin, hatte ich mir vorher ein paar (kostenlose) Hörbücher runtergeladen, um diese dann auf der langen und langweiligen Fahrt zu hören. Irgendwann fiel mir auf, dass ich mich gar nicht auf das Hörbuch konzentrieren konnte. Ich hab zwar eines ablaufen lassen, aber ich hab keine Ahnung, was mir da erzählt wurde. Besser hinhören ginge wahrscheinlich zu Lasten meiner Konzentration für den Straßenverkehr.

Aber, dass ich beim Autofahren kein Hörbuch hören kann, bedeutet ja nicht, dass ich es nicht in anderen Situationen könnte. Abends im Bett vielleicht, zum Einschlafen oder beim Spaziergang mit Hund? Vielleicht  mal wieder eine Handarbeit machen oder gar das grauslige Bügeln verschönern (Hörbuch statt TV).

Mehr zum Thema „was haltet ihr von Hörbüchern?“ werde ich Euch wahrscheinlich bald wissen lassen.

Was hältst denn DU von Hörbüchern?

Namenzug_Blog

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Blogger-Aktionen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Follow Friday #14

  1. Yvonne schreibt:

    Hi Babsi

    Bügeln ist wohl Beschäftigung Nummer 1 beim Hörbuch. Ich hab auch schon Gemüse für die Hunde geschnippelt beim hören.
    Komischerweise konnte ich mich im Auto ganz gut konzentrieren,sowohl auf das Hörbuch als auch auf den Strassenverkehr.

    LG Yvonne

    Gefällt mir

  2. JanaBabsi schreibt:

    Hi Yvonne,
    vielleicht gibt es 2 Variationen bei der Sache mit dem Hörbuch im Auto. Entweder mein Hörbuch war doof und es hätte mich auch nicht gefesselt, wenn ich es unter anderen Umständen gelesen hätte. Oder ich war wirklich zu sehr mit der unbekannten Fahrstrecke beschäftigt.

    Unsere Hörbuch-LR im Forum fällt ja leider aus, aber ich werde das Projekt trotzdem in Angriff nehmen.

    Gruß
    Babsi

    Gefällt mir

  3. Marie Ledoux schreibt:

    Hallo,

    ganz viele Hörbücher habe ich auch noch nicht gehört, aber vor dem Einschlafen kann ich mich überhaupt nicht konzentrieren.

    lg
    Marie

    Gefällt mir

    • JanaBabsi schreibt:

      Ich lese zwar meist auch im Bett, aber da schlafe ich auch eher drüber ein. Wenn ich konzentriert lesen möchte, darf ich das nicht im Sitzen tun. Vermutlich wäre das beim Hörbuch identisch. 🙂

      Gruß Babsi

      Gefällt mir

  4. Lerchie schreibt:

    Hallo Babsi,

    ich bin auch nicht der ultimative HÖrbuchfan. Zwar habe ich ein paar, die mir auch gefallen haben, Aber oft sind Hörücher gekürzt, und das ist etwas, was mir nicht gefällt. Allerdings gibt es natürlich auch ungekürzte. So beim Bügeln, oder vielleicht beim Stricken könnte ich mir schon vorstellen, Auch wenn ich mich mal wieder aufraffe, und auf mein Trimmrad steige. Leider vergesse ich das meistens und so fehlt mir jede Menge Bewegung. Im Auto habe ich es noch nicht ausprobiert, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass man da nicht alles mitkriegt, man muss sich doch sehr auf den Verkehr konzentrieren.

    Gefällt mir

    • JanaBabsi schreibt:

      Hi Lerchie,

      Beim Hundespaziergang könnte ich es mir auch vorstellen, wenn der Hund so gut erzogen ist, dass man sich nicht mehr ausschließlich auf ihn konzentrieren muss. Das dauert bei uns aber noch etwas. 😀

      LG Babsi

      Gefällt mir

  5. Nicole schreibt:

    Hallo Babsi,
    ich lese auch lieber Bücher, weil mit beim „hören“ oft die Konzentration fehlt. Dennoch möchte ich mal wieder mehr Hörbücher hören, aber erst nachdem ich das Buch gelesen habe, so zum Vergleich. 🙂 Das ist besonders bei Hörspielen richtig spannend.
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

  6. Lilli333 schreibt:

    Hallo Babsi,
    da ich übers Wochenende weg war, kann ich mich leider erst heute melden.
    Ich bin kein wirklicher Freund von Hörbüchern, aber manche mag ich doch ganz gerne und höre sie beim Bügeln. Beim Autofahren geht das bei mir auch nicht. Ich muss mich schon voll und ganz auf das HB konzentrieren können.
    Liebe Grüße
    Lilli
    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s