Gemeinsam Lesen #12

gemeinsam lesen

Heute gibt es auch von mir mal wieder die Antworten zur Aktion “Gemeinsam Lesen”
Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei

Heute gibt es die Fragen von Aleshanee von Weltenwanderer.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

cover_qindie_280x420
1. Weltenlied von Manuel Charisius – ich bin an Position 4444/5754.

Aquarius
2. Aquarius von Thomas Finn – ich bin auf Seite 65/407

51BAr8t0RGL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-v3-big,TopRight,0,-55_SX324_SY324_PIkin4,BottomRight,1,22_AA346_SH20_OU03_
3. Zauber eines Sommers von Philippa L. Andersson – ich bin an Position 1729/3340

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

1. „Egirholm ist eigentlich recht beschaulich“ erklärte Meike Ehlers, während sie den Streifenwagen im Schritttempo durch die schmale Altstadtgasse lenkte.

2. „Ich nörgle nicht“, knurre Léun

3. Ihre Hände waren zu Fäusten geballt.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

1. Mit „Weltenlied“ kann ich irgendwie nicht so recht warm werden. Es handelt von Gestaltwandlern aber die Story drumherum ist irgendwie nicht für meinen Kopf gemacht. Es passiert zu viel aber doch nicht wirklich etwas mitreißendes, fesselndes ….. mal schauen ob mich das letzte Viertel des Buches noch begeistern kann. Ich glaube es aber weniger.

Meine Leserunden-MitleserInnen finden das Buch ganz gut – ich denke ich bin verwöhnt aus anderen Gestaltwandler-Geschichten die mich weit mehr überzeugt haben.

2. „Aquarius“ fängt schon spannend an, das scheint ein Buch zu werden das es schafft mich zu fesseln.

3. „Zauber eines Sommers“ ist ein Liebesroman. Die Geschichte selbst ist sehr schön. Trotzdem springt sie mich nicht an. Das liegt vermutlich an den erotischen Elementen die für mich eher etwas „to much“ rüberkommen als erotisch. Mal schauen, ich hab noch 48 % zu lesen.

 4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?

Neee, Horror/Grusel geht gar nicht und blutig darf es auch nicht allzu sehr sein. Deswegen hab ich auch keinen guten Tipp – ich lasse eher die Finger davon. 🙂

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag
Babsi

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktionen, Was lese ich gerade ? veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Gemeinsam Lesen #12

  1. Marina schreibt:

    Hallo, 🙂
    da hast du ja einige Bücher zum Lesen. 🙂 Das Cover von „Weltenlied“ sieht traumhaft aus, aber schade, dass es dir nicht so sehr gefällt. „Aquarius“ klingt auch schon sehr interessant!

    Ich lese auch kein Horror, kann dich da also gut verstehen. 😉

    Liebe Grüße und noch viel Spaß beim Weiterlesen,
    Marina

    Gefällt mir

    • JanaBabsi schreibt:

      Hi Marina,
      ja, das Cover von Weltenlied ist wunderschön.
      Aber leider überzeugt mich der Inhalt hinter dem Cover nicht.

      Macht aber nix, es muss auch Bücher geben die mir nicht gefallen.:-)

      Gruß
      Babsi

      Gefällt mir

  2. Jenny Bücherwurm schreibt:

    Aawwww ❤ Ich mag Qindie Bücher! 🙂 Die Cover sind immer soo toll und auch die Geschichten haben mich mehr als einmal mitgerissen 🙂
    Liene Grüße Jenny

    Gefällt mir

    • JanaBabsi schreibt:

      Normalerweise mag ich Qindie-Bücher auch sehr – ich hab schon einiges gelesen und war bisher nie enttäuscht. Genau deswegen hab ich mich zu dieser Leserunde angemeldet. Aber leider finde ich keinen Zugang zu der Geschichte. Ich hab jetzt noch 17 % zu lesen und ich glaube nicht, daß es mich auf den letzten Seiten noch überzeugen wird. Schade, aber es können einem ja auch nicht alle Bücher gefallen. Das wäre langweilig. 🙂

      Schönen Rest-Dienstag
      Babsi

      Gefällt mir

  3. Aleshanee schreibt:

    Huhu!

    Von deinen aktuellen Büchern spricht mich grad Aquarius am meisten an, das werd ich mir mal näher anschauen 🙂

    Ich hab auch schon lange keine Horrorgeschichten mehr gelesen, aber da ich momenten fast nur Fantasy lese, möchte ich zwischendrin zur Abwechslung gerne auch mal wieder nach was anderem greifen. Und die Halloween Lesewoche ist da genau der richtige Anlass dazu 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s